Vorsatzrad FreeWheel ... ungeahnt mobil

Kennen wir alle: Auf unebenen Unterlagen wie in Altstädten oder Naturwegen muss man wegen der kleinen Vorderräder ständig den Untergrund im Auge behalten statt Natur und Panoramen zu geniessen; sonst fliegt man.

Mit dem FreeWheel ist alles viel lockerer, dank dem grossen Raddurchmesser sind Naturwege, Kopfsteinpflaster, Schotterpisten, Steine, Matsch und Bordsteinkanten keines Blickes mehr würdig; dein Gelände-Dreirad fegt darüber hinweg. Auch wenn du mal geschoben wirst, ist das FreeWheel eine grosse Erleichterung für deine Begleitung. Das FreeWheel schenkt dir grosse Freiheit mit maximaler Sicherheit.

Mit dem FreeWheel sicher über Stock und Stein

Einfache Montage

Die Montage des FreeWheel ist auch im Rollstuhl sitzend denkbar einfach. Wie im Video weiter unten erklärt kann das FreeWheel mit um 180º gedrehtem Rad einfach am petertools Fussbrett F1 eingeklinkt werden. Zuerst hinten einführen, dann vorne absenken bis das Rad den Boden berührt, die Führung hilft bei der korrekten Ausrichtung. Mit dem Umlegen des Hebels nach hinten ist das FreeWheel sicher verankert. Mit einer 180° Drehung des Vorsatzrades heben sich die Vorderräder vom Boden und Hindernisse sind keine mehr.

Intelligente Details

Und brauchst du das FreeWheel mal kurz nicht, weil es eng wird, kannst du dieses mit einem Handgriff lösen und mit dem starken Magnet auf dem petertools Fussbrett F1 rutschfest zwischen den Beinen transportieren. Damit du dich nicht mit Schmutz bekleckerst, ist demnächst auch eine coole Tasche für das FreeWheel erhältlich.

Das Rad des FreeWheel für die Montage 180 Grad nach Vorne drehen

FreeWheel mit dem Haken hinter dem Fussbrett F1 einhängen.

FreeWheel innerhalb der Führung absenken bis es mit dem Fussbrett bündig liegt.

Den Hebel des FreeWheel nach hinten drücken bis dieser einrastet.

Das FreeWheel ist nun montiert, solange das Rad nach vorne gedreht ist, stehen die Vorderräder des Rollstuhls noch am Boden.

Beim Losfahren dreht sich das Rad des FreeWheels automatisch und hebt die Vorderräder des Rollstuhls vom Boden.

Entspannt Freiheit entdecken

Das FreeWheel ermöglicht es dir jedes unwegsame Gelände einfach und sicher zu befahren. Ob es der Grossstadtdschungel in New York ist, ob du zum Fussballspiel deiner Tochter oder Sohnes gehst oder an einem Triathlon teilnimmst, ein FreeWheel ist die perfekte Antwort. Statt immer den Boden im Blick zu behalten, kannst du mit montierten FreeWheel die Umgebung geniessen, dich mit deiner Begleitung unterhalten, einfach entspannter unterwegs sein.

FreeWheel - sicher unterwegs
FreeWheel - sicher unterwegs

FreeWheel - sicher unterwegs

CHF 695.00
CHF 715.00

Der längere Radstand des Rollstuhls mit montiertem FreeWheel erleichtert das Angeben oder das Geschoben werden. Kein Grund mehr, ständig den Untergrund vor dir im Auge zu behalten. Schultern, Ellbogen und Handgelenke werden weniger belastet bei Verwendung des FreeWheel.

Bei angehobenen Vorderrädern besteht viel weniger Risiko, an Bordsteinkanten und anderen Unebenheiten hängen zu bleiben und im schlimmsten Fall aus dem Rollstuhl geworfen zu werden. Auch das Fahren auf Rasen oder Kieswegen ist mit dem FreeWheel viel einfacher.

Technische Angaben

Gewicht: 2,4 kg
Länge ab Fussbrett: 47 cm
Länge total: 64 cm

Wir verkaufen das FreeWheel nur an Kunden in der Schweiz. Lieferanten für andere Länder finden Sie beim Hersteller www.gofreewheel.com.

Lieferfrist: Economy 2-3 Tage, Priority 1-2 Tage